Gilde: Member raus, Member rein und neue Offis

Von Scijoe, gepostet am 6. Oktober 2013 um 20:06 Uhr

GuildWars2 hat sich seit dem Release sehr verändert. Die Zahl der Spieler ohne Gilde ist stark geschrumpft, der Maßstab der Schlachten im WvW wird immer größer und die Notwendigkeit von PvE im eigenen Spiel wächst durch die Wege zur aufgestiegenen Ausrüstung. Auch wir können uns diesem Wandel nicht verschließen.

Alle inaktiven Veteranen wurden zu den “Silberfalken Retired [SF]” eingeladen um ihnen eine Möglichkeit zu geben einfach mit uns in Kontakt treten zu können, falls sie wieder zu GW2 zurückkehren. Der Gastrang wird jetzt nur noch zeitlich begrenzt vergeben. Beide Maßnahmen waren nötig um die Mitgliederliste übersichtlicher zu machen und sorgen dafür, dass die Zahlen der Member und der Anwesenden zuverlässiger zur Planung genutzt werden können.

Die Kriterien zur Mitgliedschaft wurden gelockert. Zur Zeit ist es schwer genug neue Leute zu finden, wenn man dann noch 90% durch Farbenpflicht und Namenseinschränkung ablehnen muss bleibt nicht mehr viel übrig. Deshalb ist das Tragen der Gildenfarben keine Pflicht mehr. Bei den Namen ist nun auch Nicht-RP zugelassen, doch wir werden weiterhin auf ein gewisses Niveau bei der Namenswahl achten. “X Imba Lord X” oder “Ich mach dich Messer” sind weiterhin nicht akzeptiert.

Um den PvE-Teil besser abzudecken und eine breitere Basis zu bekommen haben wir unsere Langzeit PvE-Partner, die “Rubin Bruderschaft [RB]” in unsere Reihen aufgenommen. An dieser Stelle ein “Willkommen” an alle Rubinbrüder und -Schwestern.

Außerdem ist noch die Ernennung von 2 Offizieren zu nennen. Irashán wurde, wegen seiner Ideen zur Umstrukturierung und um ihm beim Leiten von Squads das Stellen von Gildengerät zu ermöglichen, befördert. Nimerian Katan steht ein solcher Posten als Leiter der Rubinbruderschaft bei einer Fusion natürlich zu.

Auf ins nächste Jahr GuildWars2!


Dieser Artikel wurde geposted in Gilde und als , getagged von Scijoe. Hier ist der Permalink.

Über Scijoe


Scijoe kam kurz nach dem Release von GuildWars2 zu den Silberfalken. Seitdem als aktiver WvW-ler unterwegs leitet er seit März '13 auch Gildenraids. Am 23. Mai '13 trat er, nach reger Beteiligung an der Gildenleitung, das Erbe von Van Nachtfyr als Gildenmeister an.

9 Antworten auf Gilde: Member raus, Member rein und neue Offis

    Lykant says:
    15. Oktober 2013 at 19:05

    Finde ich gut, wobei das mit den Farben doch irgendwie schade ist… sollten wir eines Tages ins nächste Spiel wechseln oder ich den Ruf des [Stein]s verspüren und zurückkommen, werde ich jene, die sie nicht tragen, [Stein]ernen Herzens [Stein]igen. o.O

    Spaß beiseite – ich denke, gemessen an den Umständen ist das ein notwendiger Schritt in GW2 und es ist wesentlich besser, sich etwas zu verändern, anstatt starr zu bleiben und damit weniger Spaß zu haben. :)

    Krendor says:
    18. Oktober 2013 at 13:26

    Hmmm, ich sollte vielleicht doch mal wieder in GW2 hineinschauen. Mein Char ist wieder auf Dzago und Rome 2 hat noch etliche Feinschliffe nötig (Wir sind geradeeinmal bei Patch 5^^). Bis dahin vielleicht doch wieder Schädel mit dem Hammer zerschmettern…
    Schön das es die Falken noch gibt und ihr weiterhin Unheil und Verderbnis über eure Feinde bringt.
    Krendor

    Scijoe says:
    18. Oktober 2013 at 15:10

    Moin Krendor! Schön wieder was von dir zu hören.

    Klar, komm zurück. Das worauf wir uns grade wieder besinnen, das Spielen in Gruppenstärken von 5-15 ist doch genau dein Ding wenn ich mich recht erinnere. Und Schwere Rüstung ist immer willkommen.

    Arabic Fighter says:
    20. Oktober 2013 at 00:25

    Schwere Rüstung?
    Aber…, aber…, mein Mesmer hat doch leichte Rüstung :(

    Was hat er was ich nicht hab ^^ …außer einen anderen Charakter :D

    Was hast du denn noch gespielt Lyk? Ich tippe mal auf Wächter.

    Arabic Fighter says:
    20. Oktober 2013 at 19:57

    Achso ^^
    Evtl. hat Krendor als Gast unter dem Beitrag geschrieben und war nicht übers Forum angemeldet,
    das deswegen sein Beitrag nicht ins Forum übernommen wurde.

    Lykant says:
    22. Oktober 2013 at 14:54

    Die korrekte Antwort lautet, dass die WordPress-Admins (also Simon) den Kommentar in der WP-Verwaltung erst mit dem Forum synchronisieren müssen. Dadurch wird er hier im Forum automatisch gepostet. Allerdings entsteht durch diesen Post ein weiterer Kommentar in WP – den muss man danach löschen. Leider haben wir damals keine bessere Automatisierung gefunden, nachdem die ursprünglich funktionierende ihren Dienst teilweise verweigerte. Und hey, mein Mesmer hatte schon seine 3000 Rüstung!

    Lisandro Remini says:
    26. Oktober 2013 at 11:29

    [quote author=Lykant link=topic=457.msg3844#msg3844 date=1382446469]
    Und hey, mein Mesmer hatte schon seine 3000 Rüstung!
    [/quote]

    Aber nur, wenn er nicht wieder seine Hose verloren hatte :D

    Lykant says:
    27. Oktober 2013 at 12:24

    Mein Mesmer schwebte über Gras und das manchmal auch ohne Hose – aber sowas macht man eben, wenn man der Messias und Auserwählte [Stein]s ist. ;)

    Arabic Fighter says:
    27. Oktober 2013 at 13:52

    Also das Schweben schaff ich auch :D
    Aber ausziehen tu ich mich besser nicht :P


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This blog is protected by Dave\'s Spam Karma 2: 214359 Spams eaten and counting ;)