Gefährten: Doc

Von Lykant, gepostet am 13. Februar 2012 um 17:56 Uhr

Der Frauenheld und Partyfreund auf dem Schiff des Jedi-Ritters trägt den Namen Doc – was kein Zufall ist, denn der “alte Doc”, wie er sich gerne nennt, ist ein kompetenter Arzt.

Name: Doc

Begleitete Klasse: Jedi-Ritter

Archetyp: Heiler

Primärattribut: List

Waffe: Eine Blasterpistole

Sekundärhand: Eine Streukanone

Rüstung: Mittelschwere Rüstung

Handwerksboni: + 5 Unterwelthandel-Effizienz, + 5 Biochemie kritisch

 

Zuneigung durch Geschenke:

Hintergrund:

Dr. Archiban Kimble hat seinen Abschluss an einer der besten Universitäten Coruscants gemacht – nur um sich dann in ein Leben voller Abenteuer und Gefahren zu stürzen, um anderen zu helfen. Er ist immer dort zu finden, wo es entweder medizinische Not oder aber hübsche Frauen und Partys gibt.

Der “alte Doc” ist aber auch raffiniert und hat es schonmal geschafft, einen mandalorianischen Clan und einen Huttenboss gegeneinander auszuspielen, um als Gewinner mit jeder Menge Geld davonzukommen. Trotz seiner draufgängerischen Art hat er aber (sehr zu seinem Leidwesen) ein Gewissen, so dass er den Gewinn dieser Aktion wie auch vieler anderer, ähnlicher Abenteuer stets dafür spendete, Krankenhäuser zu bauen oder die medizinische Lage der Bewohner vernachlässigter Regionen zu verbessern. Wer sich längere Zeit mit ihm in einem Raum aufhält muss damit rechnen, in sehr kurzer Zeit sehr viele Informationen über Docs großartige Heldentaten zu erfahren.

Patchstand des Artikels ist 1.1.2a.


Dieser Artikel wurde geposted in Archiv, Artikel und als , getagged von Lykant. Hier ist der Permalink.

Über Lykant


Lykant war Gildenmeister der Silberfalken von 2008-2013 und leitete die Gilde schon seit den Anfängen in Warhammer Online: Age of Reckoning. In WAR hat er viel für die deutsche Community gearbeitet und war unter anderem Teil des Autorenteams von waaagh.de und Core Tester bei Bioware Mythic. Im anschließenden SWTOR schrieb er einige Artikel, die auf der Homepage im Archiv zu finden sind, doch das Spiel war nicht wirklich zufriedenstellend. Mit Guild Wars 2 kam das dritte Spiel seit Gildengründung und seit der Beta wurden bereits Artikel geschrieben. Mangels privater Zeit fürs Spiel hat Lykant die Gildenleitung am 17. April 2013 an Van Nachtfyr übertragen.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This blog is protected by Dave\'s Spam Karma 2: 214796 Spams eaten and counting ;)